Über mich

Stefan Opitz, 33, aus Darmstadt.

Geek auf den Gebieten IT bzw. Mobiltelefonanwendungen (neudeutsch „Apps“), Verkehrsplanung und Kommunalpolitik. Ich arbeite in Frankfurt als Business Engenieer und Innovationsberater beim internen IT-Dienstleister der Deutschen Bahn(*). Nebenbei hat mich meine zehnjährige Beschäftigung mit der kommunalen Verkehrsplanung und -politik als Vorstandssprecher des IVDA e.V. mit Umweg über diverse Gremien (DADINA Fahrgastbeirat, Forum Verkehrsentwicklungsplan, Dialogforum Nordostumgehung) und bürgerschaftliches Engagement auf die Wahlliste der Grünen in Darmstadt für die Kommunalwahl 2011 gebracht.

Nach der Kommunalwahl vom 27. März 2011 zog ich als 13. einer 23 köpfigen Fraktion in die Stadtverordnetenversammlung Darmstadt ein. Im Jahr 2016 folge die Neuwahl auf Platz 7. Seit 2016 haben wir gemeinsam mit der CDU keine eigene Mehrheit mehr und arbeiten in einer von Uffbasse geduldeten Minderheitsregierung.

In der Fraktion arbeite ich an den beiden Themen „Digitales Zeitalter / eGovernment“ und „Stadtentwicklung, Mobilität und ÖPNV“ sowie der Zukunft der Darmstädter Finanzpolitik.

Kontakt: mail at dieser-domain-name bzw. für politische Fragen stefan punkt opitz ätt gruene minus darmstadt punkt de.

Oder klassisch:

Elisabethenstraße 29, 64283 Darmstadt

bzw.

Greinstraße 48, 64291 Darmstadt

(*) Ja, wir suchen MitarbeiterInnen!